Allgemeine Geschäftsbedingungen

LIEFERBEDINGUNGEN BEI ABHOLUNG


Unsere Preise verstehen sich einschließlich Mehrwertsteuer ab Weingut. Das Glas aller Flaschengrößen und die Einwegverpackungen sind im Listenpreis enthalten. Der Rechnungsbetrag ist zahlbar netto Kasse bei Bezug, eine Skontokürzung ist bereits berücksichtigt.



LIEFERBEDINGUNGEN BEI VERSAND


Der Versand erfolgt in Kartons, die beim Versand gegen Glasbruch versichert sind. Bei (Sammel-)Bestellungen ab 78 Flaschen an einen Empfänger erfolgt der Versand in 6er-Kartons auf einer Palette. Die Mehrkosten für den Versand werden derzeit für Verpackung und Fracht (frei Haus) nach folgender Staffel berechnet:


Bis 11 Flaschen Berechnung der tatsächlichen Mehrkosten

Ab 12 Flaschen + € 0,80 pro Flasche

Ab 72 Flaschen + € 0,65 pro Flasche

Ab 150 Flaschen + € 0,44 pro Flasche

Ab 228 Flaschen + € 0,30 pro Flasche


Während der Coronakrise liefern wir frachtkostenfrei innerhalb Deutschlands (ab 12 Flaschen).


Eine telefonische Avisierung des Anlieferungstermins ist nur bei Palettenversand möglich. Die von uns weiterberechnete Gebühr beträgt € 6,00.

Kleinere Mengen zur Probe oder als Geschenk können per Paketdienst in hierfür zugelassenen

Kartons mit 1, 2, 3, 4, 5, 6 oder 12 Flaschen oder Geschenkkartons mit 1, 2, 3, 4 und 6 Flaschen (0,75 l) gegen Berechnung von Verpackung

und tatsächlichem Porto verschickt werden.


Ihre Sendung ist durch uns gegen Bruch und Diebstahl versichert. Entsteht beim Transport ein diesbezüglicher Schaden, so ist unbedingt eine schriftliche Tatbestandsaufnahme zu machen, die vom Paketdienst oder dem anliefernden Spediteur zu bestätigen und an uns einzusenden ist.


Im Falle des Ausverkaufs einer bestimmten Sorte behalten wir uns die Lieferung eines in Qualität und Preis ähnlichen Weines vor, falls der Kunde nicht anders bestimmt hat.


Alle genannten Preise verstehen sich einschließlich Mehrwertsteuer.

Alle darüber hinausgehenden Sondervereinbarungen, bleiben von den Lieferungsbedingungen dieser Liste unberührt.Das Angebot ist freibleibend.

Zahlungsbedingungen: Der Rechnungsbetrag ist zahlbar nach Rechnungserhalt, ohne jeden Abzug.


Ab € 300,– (Weinwert) gewähren wir einen Nachlass von 3 %,

ab € 500,– von 5 %.


Gerichtsstand ist Neustadt an der Weinstraße.

WIDERRUFSBELEHRUNG


Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns (Kontaktdaten siehe Rückseite der Weinliste) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf höchstens 500,00 EUR geschätzt. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.


Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)


Bestellt am (*) / erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)/in

Anschrift des/der Verbraucher(s)/in

Unterschrift des/der Verbraucher(s)/in

Datum des Widerrufs